27.02.2017

DAS KLOSTER DER REDEMPTORISTEN IN EGGENBURG

Das Redemptoristenkloster Eggenburg
Das Redemptoristenkloster Eggenburg

Seit 1833 leben und wirken Redemptoristen im ehemaligen Franziskanerkloster. Heute bewohnen vier Patres das Kloster.
In den Räumen des Klosters hat die Lehrlingsstifung Heimat gefunden. Das zum Kloster gehörige Klemenshaus (kurz K-Haus) hat die Diözese St. Pölten zu einem Jugendzentrum für das Waldviertel ausgebaut.

Kurzadresse: http://eggenburg.redemptoristen.at

AKTUELLES AUS DEM KLOSTER EGGENBURG:
19. Feb. 2017
Klemens Maria Hofbauer (1755-1820), Heiliger, Stadtpatron von Wien, Apostel von Warschau; Patron der Bäcker (Bild: Engelbert Häupl 1991)

Die Woche vor dem 15. März, dem Festtag des hl. Klemens M. Hofbauer, wird in Maria am Gestade als Klemesnfestwoche begangen.
mehr >>

09. Jan. 2017
Sternsinger an der Deutschen Botschaft

Die Sternsinger der Deutschsprachigen Katholischen Pfarrei Prag sammelten in diesem Jahr für ein Kinderhilfsprojekt der Redemptoristen in Albanien.
mehr >>

05. Feb. 2016


Vom 28. bis 31. Jänner 2016 feierte die Wiener Provinz der Redemptoristen mit den Autorinnen und autoren des Predigtforum das 20-jährige Jubiläum der...
mehr >>